Besuch im Rathaus

Am Dienstag, den 28.03.2017 machten wir mit der Klasse eine Besichtigung im Rathaus. Wir besuchten jedes Büro, wo die Angestellten uns erklärten, was sie für Arbeiten erledigten. Es gibt verschiedene Abteilungen, wie zum Beispiel: Kasse, Verwaltung, Passamt und noch mehr. Dann schauten wir uns das alte Rathaus an. Dort gibt es einen Trausaal, ein Museum und eine Bücherei. Anschließend erzählte uns unser Bürgermeister Thomas Zöller,  dass früher die Glocke geläutet wurde, wenn die Steuern eingetrieben werden mussten oder wichtige Leute im Rathaus waren. Er läutete die Glocke auch einmal für uns, weil wir auch ein wichtiger Besuch waren. Danach haben wir im Trausaal etwas gegessen und getrunken und stellten dabei unsere vielen Fragen an den Bürgermeister. Zum Schluss durften wir noch in das dunkle Verließ (ehemaliges Gefängnis) im Keller, wo damals die bösen Menschen eingesperrt wurden.

Es war ein wirklich interessanter Ausflug und wir möchten uns bei unserem Bürgermeister und seinen Mitarbeitern bedanken, die uns dieses Erlebnis ermöglicht haben.

 Autoren: Luca Gehlert, Paul Zöller, Gerrit Becker