Flötenweihnacht in Röllbach

 

Musikalisch begann die letzte Woche vor den Weihnachtsferien. Die Flötenkinder der ersten und zweiten Klasse hatten ihre Instrumente dabei. Zuerst wurde das Lied „Schneeflöckchen, Weißröckchen“ angestimmt, gefolgt von „Ihr Kinderlein kommet“. Als Zugabe folgte „Alle Jahre wieder“, das noch neu im Repertoire ist. Besonders schön war es, dass alle Kinder die Lieder mitsingen durften – und sie zeigten sich erstaunlich textsicher! Vielen Dank an die Musiker und natürlich auch an die Sänger für den stimmungsvollen Wochenbeginn.

Wanderung ins Aubachtal

Die Klasse 3a wanderte am 19. Juli ins schöne Aubachtal.

 

 

Jugendkulturpreis

In diesem Schuljahr nahmen die 3. Klassen am Jugendkulturpreis des Landkreises Miltenberg teil. Sie erreichten mit ihrem Gemeinschaftsprojekt „Fadendruck und individuelle kreative Weitergestaltungen“ den 2. Platz der Sparte „Malen“. Der Preis mit dazugehöriger Urkunde wurde in der Frankenhalle in Erlenbach im Zuge einer feierlichen Matinee überreicht.