Weihnachten 2017

Altes Rathaus in Mönchberg, Clara Isselhorst, 4a

O du gnadenreiche Zeit!

Markt und Straßen stehn verlassen,

still erleuchtet jedes Haus,

sinnend geh´ ich durch die Gassen,

alles sieht so festlich aus.

 

An den Fenstern haben Frauen

buntes Spielzeug fromm geschmückt,

tausend Kindlein stehn und schauen,

sind so wunderstill beglückt.

 

Und ich wandre aus den Mauern

bis hinaus ins freie Feld,

hehres Glänzen, heil´ges Schauern!

Wie so weit und still die Welt!

 

Sterne hoch die Kreise schlingen,

aus des Schnees Einsamkeit

steigt´s wie wunderbares Singen –

O du gnadenreiche Zeit!

Josef von Eichendorff

 

Ein gesegnetes Weihnachtsfest

und ein friedvolles, gesundes,

glückliches Jahr 2018

 

wünschen Ihnen und Ihrer Familie

 

Schulleitung, Lehrkräfte, Schülerinnen und Schüler

der Grundschule Mönchberg.

 

Wanderung ins Aubachtal

Die Klasse 3a wanderte am 19. Juli ins schöne Aubachtal.

 

 

Jugendkulturpreis

In diesem Schuljahr nahmen die 3. Klassen am Jugendkulturpreis des Landkreises Miltenberg teil. Sie erreichten mit ihrem Gemeinschaftsprojekt „Fadendruck und individuelle kreative Weitergestaltungen“ den 2. Platz der Sparte „Malen“. Der Preis mit dazugehöriger Urkunde wurde in der Frankenhalle in Erlenbach im Zuge einer feierlichen Matinee überreicht.