Infoblatt für das Schuljahr 2024/25

Offene Ganztagsbetreuung an der Grundschule Mönchberg

 

Liebe Eltern,

im September 2023 wurde die Grundschule Mönchberg zu einer offenen Ganztagsschule. Es besteht an der Grundschule Mönchberg die Möglichkeit, an Angeboten der offenen Ganztagsschule (OGTS) teilzunehmen.

Diese bietet im Anschluss an den Vormittagsunterricht an mindestens vier der fünf Wochentage ab Unterrichtsende bis max. 16:00 Uhr verlässliche Betreuungs- und Bildungsangebote für diejenigen Schülerinnen und Schüler an, die von ihren Erziehungsberechtigten hierfür angemeldet werden.

 Das Ganztagsangebot im Überblick:

 Betreuungszeit

Nach Ende des stundenplanmäßigen Vormittagsunterrichts können die angemeldeten Schülerinnen und Schüler von:

Montag bis Donnerstag bis 14:00 Uhr oder 15:10 Uhr/16.00 Uhr betreut werden.

 Ausgestaltung

Neben einem freiwillig buchbaren Mittagessen (kostenpflichtig) sind an jedem Betreuungstag eine verlässliche Hausaufgabenbetreuung und verschiedene Freizeitangebote vorgesehen.

Kosten

Die Betreuung von Montag-Donnerstag ist grundsätzlich kostenfrei.

Es fallen im Regelfall lediglich Kosten für das warme Mittagessen in der Schule an.

Kostenpflichtige Zusatzangebote

Betreuung am Freitag: Die Schülerinnen und Schüler haben die Möglichkeit an einem erweiterten Ganztagsangebot an Freitagen bis 14:30 Uhr teilzunehmen. Die Kosten tragen die Eltern/ Erziehungsberechtigten und liegen bei ca. 40,00 Euro im Monat. An diesem Tag gibt es keine reguläre warme Mittagsverpflegung durch den Caterer.

Ferienbetreuung: Weiterhin gibt es die Möglichkeit zur Teilnahme an einer Betreuung in einem Teil der Ferien (Termine werden noch bekannt gegeben). Auch hier tragen die Eltern / Erziehungsberechtigten die Kosten, welche bei ca. 15,00 Euro pro Tag liegen.

AGs: Zusätzliche sportliche oder kreative Angebote sind in diesem Schuljahr bereits angelaufen und weitere sind für das kommende Schuljahr geplant. Hier können bei Interesse in begrenzter Zahl Kinder, die bis 15.10/16.00 Uhr angemeldet sind, zusätzlich teilnehmen. Hier können weitere Kosten entstehen.

Träger & Personal

Der Förderverein für Kinder- und Jugendarbeit Mönchberg e.V. hat im September 2023 die Trägerschaft für die Mittagsbetreuung, d.h. das Personal der Mittagsbetreuung wurde damit von einem neuen Träger/Arbeitgeber übernommen.

Weitere Mitarbeiterinnen wurden eingestellt. Sachkostenträger bleibt der Markt Mönchberg (für die Schule insgesamt).

Die Kinder werden also von erfahrenem Personal betreut, die Erfahrung und Freude im Umgang mit Grundschulkindern haben und sich regelmäßig austauschen. Auch in diesem Jahr streben wir wieder Fortbildungen an. Darüber hinaus ist jeweils eine pädagogische Fachkraft als OGTS-Koordinatorin und eine als pädagogische Leitung für Mitarbeiterinnen und Eltern Ansprechpartner für alle Belange pädagogischer und organisatorischer Art.

Räumlichkeiten

Die Räume der OGTS befinden sich im unteren Teil der sanierten Schule und bestehen aus zwei nebeneinander liegenden Räumen, die als Beschäftigungs- und Spielzimmer und für das gemeinsame Mittagessen genutzt werden. Die Hausaufgaben­betreuung findet in drei separaten Klassenräumen statt. Des Weiteren können nach Unterrichts­schluss je nach Verfügbarkeit Turnhalle, Fußballplatz und Pausenhof genutzt werden. Die Ausstattung entspricht weitgehend den Bedürfnissen nach freizeitpädagogischen Gesichtspunkten. Darüber hinaus versuchen wir dem Bewegungsdrang der Kinder nach den Unterrichtsstunden mit möglichst viel Freispielzeit auf dem Schulhof entgegenzukommen.

Anmeldung

Die Schülerinnen und Schüler müssen hierfür mindestens für zwei Nachmittage angemeldet werden, wobei ein Nachmittag Regelunterricht (Schwimmen/Sportunterricht 3./4. Klasse) eingerechnet werden kann. Die Anzahl der Nachmittage je Schulwoche, die die Schülerinnen und Schüler voraussichtlich in Anspruch nehmen werden, ist bei der Anmeldung anzugeben. An welchen Tagen dieses Angebot dann im Einzelnen wahrgenommen wird, können Sie zu Beginn des Schuljahres nochmals in Abstimmung mit dem Förderverein Kinder- und Jugendarbeit Mönchberg e.V. als Kooperationspartner festlegen.

Das offene Ganztagsangebot an unserer Schule stellt ein freiwilliges Angebot dar. Wenn Sie Ihr Kind aber für das offene Ganztagsangebot angemeldet haben, besteht im Umfang dieser Anmeldung eine Anwesenheits- und Teilnahmepflicht über das gesamte Schuljahr hinweg. Diese Anmeldung muss verbindlich für das nächste Schuljahr im Voraus er folgen, damit eine verlässliche Betreuung ab Schuljahresbeginn gewährleistet werden kann. Befreiungen von der Teilnahmepflicht (z.B. vorzeitiges Abholen) bzw. eine Aufhebung der Buchungsvereinbarungen während des Schuljahres können von der Schulleitung nur in begründeten Ausnahmefällen aus zwingenden persönlichen Gründen gestattet werden. Die Anmeldung erfolgt ausschließlich über das beigefügte Anmeldeformular.

Bitte geben Sie Ihre Anmeldung bis zum 26. April 2024 mit dem beigefügten Formular per Einwurf in den Briefkasten der Schule oder auf dem Postweg ab! Bei Fragen wenden Sie sich gerne jederzeit telefonisch oder per E-Mail an die OGTS-Koordinatorin oder die pädagogische Leitung.

 

Kerstin Lutz                                        Caroline Isienyi                                  Christine Becker

(Rektorin Grundschule                      (Pädagogische Leitung                      (Koordinatorin OGTS &

Mönchberg)                                       OGTS)                                               1. Vorsitzende Förderverein

                                                                                                                      Kinder & Jugendarbeit

                                                                                                                      Mönchberg e.V.)

 

09374/415                                           09374/ 902615                                   www.jugend-moenchberg.de

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!       Büro OGTS: 01525 2738756             Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ausflug an den Aubach

Am 08.05.2024 unternahm die Klasse 4a in Begleitung von Frau Monika Bodirsky und Frau Bräutigam einen Ausflug an den Aubach in Mönchberg. Der Bach liegt am Waldrand in der Nähe des Geflügelzuchtvereins.

Dort angekommen, wurden wir zuerst gefragt, was Wasser ist. Danach ließen wir auf einem Fallschirm unterschiedliche Gegenstände hüpfen. Diese sollten die verschiedenen Zustandsformen des Wassers darstellen.

Anschließend ging es in den Bach. Ausgerüstet mit Gummistiefeln oder Badeschuhen, einem Sieb, einem Pinsel und einer Schüssel begaben wir uns in Zweiergruppen auf die Suche nach Wassertieren. Wir siebten den Sand und schauten unter Steinen nach. So fanden wir viele verschiedene Tiere wie Bachflohkrebse, Wasserläufer und Köcherfliegenlarven.

Nach dieser tollen Aktion machten wir zunächst  eine Pause, bevor wir schließlich die Tiere genauer mit Hilfe eines Lupenglases und Bestimmungstafeln untersuchten. Frau Bodirsky hatte Kreide dabei und gab uns den Auftrag, dass wir drei unserer Exemplare auf die Straße zeichnen sollten. Als wir fertig waren, malte die ganze Klasse noch gemeinsam ein Bild des Bachlaufes.

Um der Frage nachzugehen, warum am Bach so viele Bäume wachsen, durften wir ein Stück Rinde im Wald suchen und es ins Wasser werfen. Wir erkannten schnell, dass der Bach die Rinde weiterträgt, genau wie er es mit den Samen der Pflanzen tut.

Am Ende wurden die Wassertiere wieder freigelassen. Nach einer kurzen Reflexionsrunde liefen wir zurück zur Schule und dann war dieser schöne kurzweilige Ausflug leider auch schon wieder vorbei. 

Herzlichen Dank an Frau Bodirsky für diesen tollen und lehrreichen Tag in der Natur!

 


 

Wiesen-Aktionstag der Klasse 1b

Freudig gespannt waren alle Kinder der 1b auf den Wiesen-Aktionstag am 6. Juni mit der Naturparkführerin Frau Bodirsky.

Wir wanderten zunächst zum Spielplatz an der Turnhalle, wo uns schon die Imkerin Frau Berger erwartete. Sie zeigte uns Bienenwaben und unterschiedliche Arten von Bienen, Wespen und Hornissen. Es gab auch verschiedene Honigsorten zu probieren. Auf der Wiese hinter der Turnhalle machten sich die Kinder dann auf die Jagd nach Tierchen, die dort unterwegs waren. Vorsichtig wurden die Insekten mit Becherlupen gefangen und in diesen untersucht. Am Ende wurden die Insekten wieder auf der Wiese freigelassen.

Mit vielen neuen Eindrücken und Erkenntnissen über die Wiese und ihre Bewohner kehrten wir zurück zur Schule.

Vielen Dank an Frau Bodirsky und Frau Berger für diesen tollen und informativen Schultag.


 

Herzlichen Glückwunsch der erfolgreichen Schwimmmannschaft.😃


 

Wiesen-Aktionstag der Klasse 1a


Anfang Juni verbrachte die Klasse 1a einen tollen Aktionstag auf einer Wiese in der Nähe des Mönchberger Lehrbienenstandes.
Zusammen mit den Naturparkführern Frau Bodirsky und Herrn Staudt wanderten wir zu der Wiese, auf der, wie in einem Labyrinth, schmale Wege gemäht waren. So konnten wir uns die Blumen genau anschauen, ohne sie zu zertreten.
Auf spielerische Art und Weise konnten wir zuerst unser Wissen über die Wiesenblumen unter Beweis stellen und lernten auch noch neue Blumen kennen.
Später haben wir erfahren, wie Honig entsteht. Wir Erstklässler durften Bienenwaben bestaunen und zwei verschiedene Sorten leckeren Honig probieren. Frau Bodirsky hatte sogar präparierte Bienen, Wespen und Hornissen dabei.
Ein Highlight war für viele Kinder das Sammeln von Wiesentieren. Ganz vorsichtig wurden kleine Tiere mit einem Pinsel in ein Lupenglas gesetzt und dort genauer angeschaut. Nach kurzer Zeit wurden die Tierchen wieder auf der Wiese freigesetzt.
Vielen Dank an die beiden Naturparkführer für diesen schönen und informativen Vormittag!


 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.